Was ist Bio-Dyn?

Was ist die Biodynamik/Bio-Dyn.

Die Biodynamik ist die älteste biologisch zertifizierte Form der Landwirtschaft (zertifiziert von Demeter). Sie wurde 1924 von Rudolf Steiner gegründet, der vor einer kleinen Gruppe von Bauern, die sich Sorgen um die Gesundheit und Fruchtbarkeit der Böden machte (um diese Zeit erschienen die ersten künstlichen Dünger), den berühmten landwirtschaftlichen Kurs gab. Rudolf Steiner gab am Pfingstwochenende die Einführungsvorlesung, einer Vorlesungsserie, die einer Woche dauerte und, eine völlig neue und unkonventionelle Art das Land zu bewirtschaften darstellte – bis heutzutage.

Rudolf Steiner founder of Biodynamics and much more.

Dr. Rudolf Steiner war Philosoph, Wissenschaftler und spiritueller Lehrer. Er gründete die Anthroposophische Gesellschaft (Anthroposophia = (anthropos=“human“) und  σοφία (sophia=“Weisheit“)), die erste Waldorf Schule, anthroposophische Medizin, Eurythmie und viele andere Dinge. Biodynamischer Landbau wird in 60 Ländern auf mehr als 161,074 Hektar Land praktiziert. Weinliebhaber haben eine große Bewunderung für Biodynamischen Wein – es wird gesagt, einige der besten Weingüter sind biodynamisch. In den letzten Jahren wurde Biodynamischer Landbau immer populärer, besonders in Indien, als ein Gegenmittel und Lösung für die ausgelaugten Böden und Monsanto & Co. Es gibt einen wunderbaren Film, der beschreibt, wie die Biodynamik in Indien Fuß gefasst hat und umgesetzt wird. Der Film heißt „One Man, one Cow, one Planet“ by South Cloud Films. Der Film wurde der Öffentlichkeit gratis zu Verfügung gestellt. (https://www.youtube.com/watch?v=33M5UB-OUW0)

 

 

Die “Zutaten” der Biodynamik.

Eine Hauptzutat der Biodynamik sind die sogenannten Präparate, die auch an dem “Welttag der Biodynamik” ausgetragen werden. Steiner sprach von Hornmist, Hornkiesel und einer Vielfalt von Kompost-Präparaten, wie etwa Löwenzahn, Kamille, Eicherinde, Brennessel usw. All diese Präparate werden genutzt um Erde und Pflanzen zu regenerieren, zu beleben oder zu düngen. Sie werden in kleinen, homöopathisch ähnlich Dosen auf das Land gebracht oder in den Kompost gegeben.

Ausserdem hat die Biodynamik einen sehr hohen Standard für artgerechte Tierhaltung (unter anderem tragen Kühe ihre Hörner), der Bauer versucht, den Hof zu einem selbstversorgenden und -erhaltenden Kreislauf zu gestalten (und nutzt idealerweise keinen Dünger, Futter or ähnliches, das von ausserhalb des Hofes kommt).

Die Biodynamik ist nicht nur für Bauern, jeder kann sie in seinem eigenen Garten – sogar auf einem 10qm großen kleinen Vorgarten praktizieren. Ein guter Weg, etwas über biodynamischen Gartenbau zu lernen ist, einer lokale Gruppe oder den verschiedenen Facebookgruppen beizutreten. Es gibt viele tolle Englisch-sprachige Gruppen.

Du kannst auch einen Hof oder eine Gärtnerei in deiner Nähe besuchen, einer Gruppe von Personen am Welttag der Biodynamik beitreten oder deinen örtlichen Biodynamischen /Demeter Verband kontaktieren. Manchmal bieten Bauern auch einen Tag der offenen Tür an oder einen Präparate-Tag, an dem man eine Menge über die biodynamischen Präparate lernen kann.

Die Biodynamischen Präparate im Detail.

Burying Biodynamic Preparations BD 500 Horn Manure

Eine Gruppe vergraben die Kuhhörner – hier die BD 500 oder Horn Mist genannt.

Die Biodynamischen Präparate sind die Essenz des biodynamischen Landbaus. Es gibt Feld-Sprays, Kompost-Präparate und Pflegemittel. Alle Mittel werden aus natürlichen Materialien hergestellt, die vorzugsweise von dem eigenen Grundstück kommen. Dieser Text gibt nur Informationen daüber. “was gemacht” wird, nicht “wie” oder “warum”. Dies bedürfte einer weiteren, ausgiebige Recherche. Am Ende dieses Textes werden ein paar Bücher gelistet, die als Einstieg dienen können, ebenso wie einige wissenschaftliche Studien, die die Wirksamkeit der Präparate bestätigen.

Die Feldsprays.

Die zwei Hauptfeldsprays heissen Hornmist (hergestellt aus Kuhmist) und Hornkiesel (hergestellt aus fein zermahlenem Bergkristall). Das Material wird in ein Kuhhorn gestopft und im Herbst und Frühling jeweils für 6 Monate in der Erde vergraben. Nach den 6 Monaten in der Erde sind die Präparate bereit, um 1h in einem Fass/Eimer gerührt zu werden (1 min rechts, 1 min links herum) und dann auf dem Land ausgetragen zu werden (in Tropfen mit der 500er, oder als feines Spray mit der 501). Dieser Prozess hört sich vielleicht etwas ungewöhnlich an, aber die Wissenschaft hat nachgewiesen, dass diese Präpärate einen nachhaltigen Effekt auf die Gesundheit des Bodens, Humusbildung, Ernte und Pflanzen- und Tiergesundheit. Detailliertere Literatur und Info, findest du in der Buchliste unten oder du fragst in den vielen Facebookgruppen.

Die Kompost-Präparate.

Overview Biodynamic Compost preparations

Die Kompost-Präparate bestehen aus 6 verschiedenen Kräutern (Scharfgarbe, Kamille, Brennessel, Eichenrinde, Löwenzahn und Baldrian), die speziell zubereitet und dann dem Kompost zugefügt werden. Jedes Präparat hat eine bestimmte Qualität, die im Detail von Rudolf Steiner im Landwirtschaflichen Kurs beschrieben wird (Infos und Download des Kurses als PDF unten). In einfachen Worten kann man sagen, sie bringen den Kompost ins Gleichgewicht gebracht und Vitalität.

Weitere Präparate.

Seit 1924 haben verschiedene Bauern neue Präparate entwickelt, wie etwas das Maria Thun Kompost Präparat, ‘vorbereitete 500’ (von Alex Podolinsky), Horn Ton, Drei Königs Spray (wird am 6ten Januar ausgetragen) – um nur ein paar zu benennen. Sie alle haben spezielle Qualitäten, die helfen auszugleichen, zu heilen oder zu verhindern. Den wohl unbeschreiblichsten Effekt bringt das Maria Thun Kompost Präparat. Eine wissenschaftliches Institut in Deutschland bewies, dass es radioaktive Strahlung in kontaminierter Erde reduzieren kann.

Wie schon oben erwähnt, ist dieser Text nur eine kurze Vorstellung, um dir einen ersten Eindruck und eine Übersicht zu geben. Die Biodynamik kann eine Leidenschaft werden, die ein ganzes Leben dauert, und jedes Jahr entdeckt man Neues. Siehst du erst mal die Effekte, die die Präparat haben, gibt es keinen Weg mehr zurück.

Bitte durchsuche die unten Liste mit Büchern. Leider sind es hauptsächlich nur englische Buchtitel, die es aber auch in Deutsch geben sollte. Es ist auch immer toll, wenn man einen Einsteigerkurs belegen kann, dein örtlicher Biodynamischer /Demeter Verband kann dir sicher Kurse vermitteln.

Biodynamische Präparate kaufen.

Bitte geh auf die Weltkarte und such in deinem Land. http://worldbiodynamicday.org/de/worldmap/

Biodynamische/ Demeter Verbände

Bitte geh auf die Weltkarte und such in deinem Land. http://worldbiodynamicday.org/de/worldmap/

Spezielle Infos über Biodynamische Präparate:

Eine wunderschöne Übersicht bietet die Broschure von Demeter e.V. “Präparate – Einführung in die biodynamische Präparatearbeit”. Es kann für 5 Euro bei Demeter bestellt werden. Mehr Infos hier: https://www.demeter.de/praeparate-handbuch

Die weiteren Links sind leider nur in Englisch. Wer noch gute Quellen kennt kann sie gerne zusenden (worldbiodynamicday@gmail.com)

Infos von JPI Institut, das intensiv mit der Erforschung der Biodynamischen Präparate arbeitet

https://jpibiodynamics.org/preparation-info/bd-prep-instructions-articles/

Services Biodynamie hat auch sehr tolle Übersicht in English und Französisch. http://www.biodynamie-services.fr/en/biodynamic-preparations/

und eine Menge mehr Infos kann man bei Demeter International oder jedem Biodynamischen Verband bekommen oder bei individuellen Bauern.

Filme

Deutscher Film der noch andere ähnliche Konzepte mit einbezieht. ”Zwischen Körper und Geist – Landwirtschaft mittels Homöopathie, Biodynamie und Agnihotra, (Deutsch  https://www.youtube.com/watch?v=VoxSn1Lnqbk

One man, one cow, one planeet. Gratis zur Verfügung gestellt. (Englisch) https://www.youtube.com/watch?v=33M5UB-OUW0

The Alchemists by Friges Fogel, (Englisch) https://vimeo.com/181737300

Facebookgruppen:

Biologisch-dynamische Landwirtschaft (Deutsch, aber kein aktiver Austausch)

Biodynamic Agriculture and Growing in North West England  (For North West of England)

Biodynamic Community (International Community)

Biodynamic Community Otago (Facebookgroup of Otago Group/USA)

World Biodynamic Farming Day Community (Worlday Group)

Biodynamics Made Easy (This group born after a workshop with Shane Joyce, where he shown us Biodynamics methods in a simpler way than usually presented)

Central Minnesota Biodynamics Impulse

Bücher

Der Landwirtschaftliche Kurs, “Geisteswissenschaftliche Grundlagen zum Gedeihen der Landwirtschaft“

als Download : http://anthroposophie.byu.edu/vortraege/327.pdf

Monty Waldin, „Biodynamisch Gärtnern“

Maria Thun, „Erfahrungen für den Garten“

und viele mehr.

Forschung/ Studien.

Die umfangreichste Sammlung an Erfahrungen/Beobachtungen/Studien wurde von der Landwirtschaftlichen Sektion in Dornach publiziert. http://www.sektion-landwirtschaft.org/fileadmin/landwirtschaft/Pr%C3%A4parate/The_biodynamic_preparations_in_context_web.pdf

Eine Sammlung an Studien gesammelt von Demeter International, https://www.demeter.de/biodynamic-research

Datenbank von dem Biodynamischen Verband USA, https://www.biodynamics.com/research-portal

Und viele Beobachtungen und Messung von Bauern und Gärtners auf der ganzen Welt!